Kooperation mit der Hochschule Aalen

 

Logo Hochschule Aalen

Durch Kooperationsvereinbarungen zwischen der Hochschule Aalen und der Heinrich-Wieland-Schule ist für Absolventen unserer Technikerschulen der Fachrichtungen Elektrotechnik und Maschinentechnik eine Verkürzung der Regelstudienzeit von 7 auf 5 Semester in den Bachelorstudiengängen Mechatronik und Elektrotechnik möglich. Dabei werden im Rahmen der Technikerausbildung erworbene Kompetenzen in bestimmten Fächern der Technikerschule auf Studienmodule der Hochschule angerechnet, sowie auch ein Teil des Praxissemesters erlassen, da die Technikerschule ohnehin eine i.d.R. 18-monatige Berufserfahrung voraussetzt.

Folgende verkürzte Studiengänge sind für unsere Absolventen möglich:

  • Mechatronik (sowohl für Techniker der Elektrotechnik als auch für Techniker der Maschinentechnik)
  • Elektrotechnik (für Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik)

 

Link zu Mechatronik kompakt durch Anerkennung

Link zu Elektrotechnik kompakt durch Anerkennung