Segelflug AG

Segelflug – AG

 

 

 

In Kooperation mit dem Flugsportclub Pforzheim-Straubenhardt, wird das Technische Gymnasium der Heinrich-Wieland-Schule Pforzheim in diesem Schuljahr erstmals eine Segelflug-AG anbieten.

 

Erfahrene Fluglehrer und Piloten werden im März 2013 einen ersten Einblick in die Welt des Segelfliegens geben. Dieses wird in Form eines Schnupperfluges auf dem Segelfluggelände Schwann-Conweiler stattfinden.

 

Vorzugsweise werden an dieser AG Schüler und Schülerinnen des Wahlpflichtfaches „Luft- und Raumfahrttechnik“ teilnehmen.

 

Bei Interesse und freien Kapazitäten dürfen sich auch gerne andere Schüler und Schülerinnen der Heinrich-Wieland-Schule beteiligen. Diese können sich an folgende Kontaktperson der Schule wenden.

 

Wolfgang Horn

Abteilung: Metalltechnik

(Zu finden in B309 oder B416)

 

Bei weiterem Interesse an dieser interessanten Sportart kann im Anschluss die Segelfluglizens erworben werden.

 

Übrigens:

 

  • Die Ausbildung zum Segelflugpiloten darf bereits ab 14 Jahre begonnen werden
  • Nach ca. 80 – 100 Starts mit dem Fluglehrer kannst Du eventuell alleine, ohne Lehrer fliegen.
  • Das Mindestalter zum Erwerb des Segelflugscheins ist 16 Jahre.
  • Etliche ehemalige Segelflugschüler sitzen heute in den Cockpits von Airlinern oder haben einen Beruf in der Luftfahrtbranche.

 

 

Mitmachen lohnt sich!