• Informationen für die Schülerinnen und Schüler der Eingangsklassen (TG und BK)


    In der ersten Schulwoche wird ein zweitägiger Vorbereitungskurs in Mathematik, gefolgt von einem Eingangstest durchgeführt. Das Hauptziel ist die Feststellung der Qualität und Umfang der in der Realschule oder Mittelstufe des Gymnasiums erworbenen mathematischen Kenntnisse und Fähigkeiten, sowie des Umgehens mit Begriffen und Verfahren, als Lernvoraussetzungen für die Eingangsklasse des technischen Gymnasiums, bzw. des Berufskollegs.

    Themen, wie z. B. Rechnen mit Termen, lineare Gleichungen und Ungleichungen, quadratische Gleichungen und Potenzen werden wiederholt und vertieft. Aufgaben zu manchen Themen kann man als App mit dem gegebenen QR-Code oder auf der Web-Seite http://LearningApps.org/3778520 finden und üben.

 
Meisterkurs
Erasmus+
ECDL
  • Alle
  • Allgemein
  • Elektronik Und Informationstechnik
  • Technisches Gymnasium
  • Standard
  • Titel
  • Datum
  • Zufall